Griechenland - Athen - Korfu

Reise von Athen nach Korfu

Reise Herbst 2021

jetzt anfragen

Diese 8-tägige GOLF and SAIL CRUISES-Reise von Athen nach Korfu verbindet in perfekter Weise die Leidenschaften Golfen und Segeln.

Sie spielen die attraktivsten Golfplätze Griechenlands in fantastisch mediterraner Landschaft direkt an der Mittelmeerküste. Die idyllischen  verträumten kleinen Inseln Monemvasia und Ithaka laden Sie während der Seetage ein, typisch griechisches Flair abseits des Tourismus zu genießen.

Lassen Sie an Bord die Seele baumeln oder treiben Sie ein wenig Wassersport. Unsere fürsorglich aufmerksame Crew liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab.

Gönnen Sie sich dieses aktiv erholsame Ausnahmeerlebnis bei üblicherweise verlässlich angenehmen Temperaturen, Wind-und Segelbedingungen in einem außergewöhnlich exklusiv mediterranen Ambiente.

 

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie auf der Running on Waves
  • 2 x Vollpension, 6 x Halbpension, Empfangscocktail sowie Captain’s Dinner (Dresscode: Smart casual)
  • Bier, Tischwein und Wasser zum Abendessen auf der Running on Waves
  • 4 x Golf (3 x Costa Navarino, 1 x Corfu Golf Club) inkl. Golfplatztransfers, Cart und in Begleitung eines Golf-Pros; u. a. Schnuppertraining für ‚Noch-nicht-Golfer‘
  • Möglichkeiten zum individuellen Landgang
  • Nutzung des Wassersport-Equipments, z. B. Wasserski, Schnorchel- und Kajak-Ausrüstung
  • Hafengebühren
  • Sicherungsschein
  • Deutschsprachige Reiseleitung durch GOLF and SAIL CRUISES

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass Sie einen Koffer sowie das Golfbag mit an Bord nehmen können.

Nichteingeschlossene Leistungen:
– Flug und Transfer zum Hotel und zurück zum Flughafen, persönliche Ausgaben

Reisepreis nach Anfrage

Frühbucherrabatt bis 6 Monate vor Reisebeginn 5%

Die Preise verstehen sich pro Person bei zwei Vollzahlern in einer Doppelkabine und stehen in Abhängigkeit zur Kabinenkategorie.

Einzelbelegung plus 40 %

ANFRAGE/BUCHEN

1. Tag  Athen

Ihre achttägige Traumreise beginnt. Vom Flughafen geht es zum Einchecken auf das Schiff im Hafen von Piräus. Wenn Sie früh genug ankommen, haben Sie Gelegenheit, Athen bei einer Stadtrundfahrt oder beim Spazierengehen zu erkunden. Den Abend verbringen wir bei einem gemeinsamen Abendessen an Deck. Beim Ablegen genießen Sie die Kulisse Athens bei Nacht.

Von nun an vergeht die Zeit langsamer, Ihr Urlaub auf See beginnt. Vor dem Abendessen verlassen wir den Hafen Richtung Monemvasia, eine kleine Insel, die wir am nächsten Tag gegen 11:00 Uhr erreichen.

2. Tag Monemvasia  

Monemvasia bedeutet „ein Eingang“. Da es nur einen Weg gibt die Stadt zu erreichen, was sie im Mittelalter zu einer natürlichen Festung machte. Wenn man in die Stadt hineinkommt, fühlt es sich an, als ob man in diese Zeit zurückversetzt wird.

3. Tag Pylos

Am Morgen erreichen wir Pylos. Nun geht es zum ersten Golfplatz, dem berühmten griechischen Golf Club Costa Navarino. Heute spielen wir den wunderschönen Dunes Course, der von der deutschen Golflegende Bernhard Langer konzipiert wurde. Weil unser Schiff über Nacht im Hafen von Pylos liegen bleibt, kann man den kleinen Hafenort mit seinen steilen Straßen und der tollen Atmosphäre erkunden. Abends gibt es ein gemeinsames Essen in einer typischen Hafentaverne.

4. Tag Pylos

Heute spielen wir den Bay Course des Costa Navarino Golf Clubs.
 Er wurde designt von Robert Trent Jones Jrundl und liegt direkt am Meer mit atemberaubenden Blicken auf die Bucht von Pylos oder Navarino.

5. Tag Pylos

Nachdem wir den Hafen von Pylos verlassen haben, segeln wir in eine kleinen Bucht in der Nähe des Golfplatzes. Dort ankern wir, um einen der neuen, gerade erst eröffneten Plätze des Costa Navarino Golf Clubs zu spielen.

Wir verlassen nach dem Golfen Pylos gegen 18 Uhr und kommen am nächsten Tag gegen 10 Uhr in Ithaka an.

6. Tag Ithaka

Ithaka ist eine Ionische Insel, bekannt durch die griechische Mythologie, vor allem soll sie die Heimat des Odysseus sein, von dessen Palast noch Reste auf der Insel zu finden sind. Die Hauptstadt Vathi mit ihrer schönen bunten Häuserfront lädt zum Verweilen in typisch griechischen Cafes, Bars und Restaurants ein.

Dort haben wir Zeit, der verträumten kleinen Bucht einen Besuch abzustatten. Gegen 16 Uhr setzen wir unsere Cruise Richtung Korfu fort.

Danach können Sie die Seele an Bord baumeln lassen. Sie können im Whirlpool relaxen, einen kühlen Drink an der Oceanbar zu sich nehmen und sich nach den Golfrunden entspannen. Dieser Tag gehört dem Segeln sowie der Regeneration und Erholung. Sie können an Bord Aktivitäten nachgehen wie Mastklettern, Knoten lernen, den Maschinenraum erkunden oder das Schiff einmal selbst steuern.

Freuen Sie sich auf das Captain’s Dinner am Abend

 

7. Tag Korfu

Am nächsten Morgen gegen 8 Uhr legen wir in Korfu an. Nach dem Frühstück geht es zum Corfu Golf Club. Der Corfu Golf Club bietet einen anspruchsvollen, für alle Spielstärken geeigneten aber fairen Course. Der romantisch schöne Platz harmonisiert perfekt mit der landschaftlichen Schönheit des Ropa Valley. Am Abend haben wir Zeit, uns Kerkyra (Corfu-Stadt) anzuschauen, ein faszinierender und von Gegensätzen geprägter Ort mit mittelalterlichen Burgen, modernen Geschäften und Cafes sowie Märkten und typischen griechischen Tavernen.

Unser letztes gemeinsames Essen werden wir in einer traditionellen griechischen Taverne zu uns nehmen.

 

8. Tag Korfu

Heute müssen wir uns von unserer wunderbar fürsorglichen und herzlichen Crew verabschieden. Nach dem Frühstück geht es voller Wehmut und toller Reiseerlebnisse individuell zum Flughafen, um von dort nach Hause zu fliegen. Wenn Sie Ihren Urlaub individuell verlängert haben, genießen Sie noch ein paar weitere wundervolle Tage vor Ort.